Lesung in der Dom- und Residenzstadt Zeitz

Gestern waren wir in der Stadtbibliothek „Martin Luther“ in Zeitz zu Gast, bei der 50 aufmerksame Dritt- und Viertklässler unsere Lesung mit Live-Zeichnen hörten und sahen. Die Kinder hatten so großen Spaß, dass wir die Veranstaltung wohl auf drei Stunden hätten ausdehnen können, wenn es nach ihnen gegangen wäre. Unser herzlicher Dank gilt hier Frau Freyberg, der Leiterin der Stadtbibliothek, die es trotz knapper Fördermittel möglich gemacht hat, dass wir kommen konnten.