Das Lesevergnügen geht weiter!

Spaß am Lesen lässt Bildung zum Vergnügen werden und Bildung ist der wichtigste Beitrag zum Schutz vor Armut. Aus diesem Grund startete die Leipziger Kinderstiftung mit den Schwestern Böhm & Böhm 2019 das Projekt „Erlebnislesen“ und förderte zahlreiche Lesungen mit Live-Zeichnen an Leipziger Kindergärten. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird das Projekt 2020 fortgeführt. Weiterlesen…

Erlebnislesen in der Kita „Haus Abraham“ in Markkleeberg

Zum Bundesweiten Vorlesetag 2019 lasen und zeichneten wir auch in der Kita „Haus Abraham“ in Markkleeberg. Bildung, als Unterhaltung vermittelt, zahlt sich immer aus. Mit unseren Bilderbüchern scheint dies fast von allein zu gehen. Wir bedanken uns herzlichst bei der Leipziger Kinderstiftung, die uns dies seit einem Jahr durch das Projekt „Erlebnislesen“ ermöglicht. Weiterlesen…

Lesung in der Stadtbibliothek Markkleeberg

Zum gestrigen Bundesweiten Vorlesetag 2019, fast ein Jahr genau nach unserer ersten Lesung, waren die Schwestern Böhm & Böhm erneut zu Gast in der Stadtbibliothek Markkleeberg. Vor begeisterten Erstklässlern lasen und zeichneten wir die Geschichten vom kleinen Spatzen, der fliegen soll, aber nicht möchte und vom kleinen Wildschwein, das fliegen möchte, aber nicht soll. Weiterlesen…

Auf Lesereise in heimatlichen Gefilden

Nachdem wir bereits letztes Jahr in der Bibliothek unserer Heimatstadt Grabow auftraten, waren wir nun erneut in Mecklenburg untwerwegs: In der Stadtbibliothek Rostock, der Rostocker Stadtteilbibliothek Groß Klein und in der Stadtteilbibliothek Schwerin lasen und zeichneten wir am 24. April und am 25. April 2019 vor einem fantastischen Publikum aus klugen und wissbegierigen Kindern aus unseren Bilderbüchern vor. Weiterlesen…