Lesung in der Dom- und Residenzstadt Zeitz

Gestern waren wir in der Stadtbibliothek „Martin Luther“ in Zeitz zu Gast, bei der 50 aufmerksame Dritt- und Viertklässler unsere Lesung mit Live-Zeichnen hörten und sahen. Die Kinder hatten so großen Spaß, dass wir die Veranstaltung wohl auf drei Stunden hätten ausdehnen können, wenn es nach ihnen gegangen wäre. Unser herzlicher Dank gilt hier Frau Freyberg, der Leiterin der Stadtbibliothek, die es trotz knapper Fördermittel möglich gemacht hat, dass wir kommen konnten. Weiterlesen…

Zu Besuch in der Stadtbibliothek Naumburg

Begeisterte Kinder, die aufmerksam unseren Geschichten folgten  und dazu noch ein herzlicher Empfang von der Leiterin der Kinderbibliothek, Antje Key – unserer gestriger Besuch in der Stadtbibliothek Naumburg war für uns das reinste Vergnügen. Vielen Dank auch an den Friedrich-Bödecker-Kreis e. V. für die anteilige Förderung der Lesungen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr!

Doppellesung im thüringischen Udestedt

Heute waren wir zu einer Doppellesung an der Staatlichen Grundschule Udestedt (Thüringen). Resümee: Kluge, aufmerksame Kids in kleinen Klassen von ca. 14 Schülern, ein altes Schulgebäude aus dem Jahre 1869 und einer der freundlichsten Schulleiter, dem wir bis jetzt begegnet sind – Herrn Resch. Vielen Dank an Martin Straub vom Lese-Zeichen e.V. und der Sparkassenstiftung Thüringen, die uns und der Schule dieses Ereignis ermöglichten.